Die vorliegende Doppelseite gibt einen Einblick in die Möglich-keiten der stilgerechten Integration von Metallelementen in bereits bestehende Strukturen. Dies wird hier beispielhaft darge-stellt an Hand einer Eingangstür und den Dachgiebelfenstern. In beiden Beispielen wird eine Glasfront von romantisch-verspiel-ten Metallrahmen eingefaßt.

In Anlehnung an das gestalterische Gesamtkonzept wurden auf speziellen Wunsch des Kundens Außenlampen im selben Stil angebracht. Durch die beibehaltene Materialkombination von Stahl und Glas entsteht ein einheitlicher Gesamteindruck.

Material:
Bei dem hier verwendeten Material handelt es sich um Schmie-deeisen patiniert.